Konsequente Vertretung
Ihrer Interessen -
auch International.
Wir vertreten
klare Standpunkte.
Ihr Recht -
Unsere Stärke.
Vernetzt Denken,
Konkret handeln.
Wir stehen
an Ihrer Seite.
Vernetzt Denken,
Konkret handeln.
Jewgeni Selenberg

Jewgeni Selenberg

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht

Fachliche Schwerpunkte:

  • Versicherungsrecht
  • Haftungsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Ordnungswidrikeitenrecht
  • Automobilrecht
  • Vertragsrecht
  • Sozialrecht

Rechtsanwalt Jewgeni Selenberg studierte von 2004 bis 2010 Rechtswissenschaften an der Julius-Maximillians-Universität Würzburg.

Seit Beginn seiner Anwaltstätigkeit im Jahr 2012 hat sich Herr Rechtsanwalt Selenberg auf Versicherungs- und Arbeitsrecht spezialisiert. Aufgrund seiner fundierten theoretischen Kenntnisse und nachgewiesenen besonderen praktischen Erfahrung in diversen Bereichen des Versicherungsrechts trägt Rechtsanwalt Selenberg die ihm von der Rechtsanwaltskammer Stuttgart verliehene Bezeichnung "Fachanwalt für Versicherungsrecht".

Als gelernter Automobilkaufmann verfügt Rechtsanwalt Selenberg darüber hinaus über fachübergreifende Kenntnisse im Zusammenhang mit dem Automobilerwerb-, Finanzierung-, Leasing - und Verkauf.

Zu seinen Mandanten zählen kleine und mittlere Unternehmen, Autohäuser, Versicherungsmakler und Privatpersonen. Darüber hinaus vertritt Rechtsanwalt Selenberg Unternehmen und Privatpersonen aus dem russischsprachigen Ausland bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche in Deutschland. 

Rechtsanwalt Selenberg berät seine Mandanten auch in russischer Sprache.

Vita
  • Studium der Rechtswissenschaften von 2004 bis 2010 an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.
  • Referendarzeit in Baden-Württemberg am Landgericht Mosbach.
  • Rechtsanwalt seit 2012.
  • 2012 bis 2013 als Rechtsanwalt der Kanzlei Pfleger Rechtsanwälte tätig.
  • Seit 2013 Partner der Kanzlei Gläser Selenberg.
  • 2016 Verleihung der Bezeichnung "Fachanwalt für Versicherungsrecht" durch die Rechtsanwaltskammer Stuttgart.
Fortbildungen
2016

"AKB",  Referentin Isabell Knöpper, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Versicherungsrecht, Erfurt und Andrea Kreuter-Lange, Assessorin, R+V Versicherung AG, Großschadenabteilung Kraftfahrt-Haftpflicht, Wiesbaden 

"Strukturfolgen und Deckungsprobleme der Rechtschutzversicherung aus höchstrichterlicher Sicht", Referent Prof. Dr. Karl Maier, Rechtsanwalt, Institut für Versicherungswesen, TH Köln

"Neuere Rechtsprechung des BGH und der Obergerichte im Versicherungsrecht", Referent Dr. Christoph Karczewski, Richter am BGH, Karlsruhe

2015

"Alltägliche Probleme aus dem Arbeitsrecht im Neckar-Odenwald-Kreis", Referentin Claudia Fath, Richterin am Arbeitsgericht Mannheim.

"Aktuelle Rechtsprechungsübersicht im Versicherungsrecht", Referent Dr. Christoph Karczewski, Richter am BGH, Karlsruhe.

"Die Haftung des Versicherungsvermittlers", Referent Oliver Meixner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Hamburg.

"Aktuelles Versicherungsvertragsrecht", Referent Dr. Hubert W. van Bühren, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Köln

2014

"Anwaltstaktik im Versicherungsprozess", Referent Volkhard Wittchen, LL.M. Rechtsanwalt, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Hamm

"Fehlerhafte Angaben im Versicherungsprozess", Referent Dr. Helmut Hoffmann, Richter am OLG a.D., Ulm

2013

Erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang "Fachanwalt für Versicherungsrecht".